Infos Admins Datum
Anmeldung - offen
Inplay - geöffnet!

Wir suchen!
Einen Moderator!
Männliche Schüler!
Buchcharaktere!
Lehrer

Dienstag, 01.09.2020
20:00 - 22:00
15°C - Milde Abenddämmerung

Festessen in der Großen Halle!
#1

Siiri Osalla {7}

in Ravenclaw 20.07.2016 19:40
von Siiri Osalla • 12 Beiträge








WER BIST DU?


Name: Siiri Osalla
Spitzname: Snips
Alter: 17
Geburtstag: 21.07.2003
Nationalität: Finnin

Art: Mensch

Aussehen



Avatar: Daisy Ridley
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Braun
Auffälligkeiten: Nerdbrille

Kleidungsstil: casual chic






In Textform:
Siiri Osalla ist auf den ersten Blick eine süße Partymaus, auf den zweiten Blick der heiße Flirt und auf den dritten ein hoffnungsloser Nerd. Sie ist zwar eher introvertiert, liebt es aber zu feiern. Im Mittelpunkt steht sie nicht gern, es sei denn, es ist aufgrund ihrer Leistungen im Quidditch oder ähnliches.
Ansonsten hat Siiri ein Faible für Technik, Physik und ein ziemliches Händchen für die fortgeschrittene Magie. Sie ist zwar nicht faul, hat aber während ihrer gesamten Zeit in Hogwarts nicht ein einziges Mal für den Unterricht oder eine Prüfung gelernt. Dennoch ist sie eine der besten Schülerinnen, weshalb ihr die Lehrer einiges durchgehen lassen. Dies und ihre Leistungen im Quidditch.
Trotz (oder auch gerade weil) ihrer überragenden Intelligenz neigt Siiri zum Chaos. Sie ist nicht eingebildet, aber leicht reizbar und schnell genervt.
Der Scheidungskrieg ihrer Eltern hat ihr das Vertrauen in andere Menschen genommen, weshalb es ihr schwer fällt, Freundschaften einzugehen, bzw sich zu öffnen. Sie ist freundlich, versteht sich fast mit jedem, aber nur wenige können sich wirklich ihre Freunde nennen. Für diese würde sie allerdings auch alles tun.
Siiri ist seit jeher fasziniert von der Möglichkeit von Parallelwelten. Außerdem sucht sie nach Möglichkeiten, Magie mit Muggeltechnologie zu verbinden.
Sie würde es niemals offen zugeben, doch sie träumt davon, eines Tages den Nobelpreis für Physik entgegennehmen zu dürfen.


Stärken: Technik, Quidditch, Sport, Zaubern, Schauspielern
Schwächen: Neugierde, Schokolade, Kaffee, sie ist nachtragend, flirten, neigt zu Wutausbrüchen Konzentrationsschwierigkeiten

Vorlieben: gute Partys, ihre Ruhe, Zeit zum basteln, Schokolade, Tee, Kaffee, gute Bücher, gute Musik, Science Fiction, Flanellhemden
Abneigungen: Fleisch, ekliger Regen, Idioten, Schnulzen, Rassismus, Spinnen, tiefe dunkle Gewässer, Unwissenheit, schlechte Bücher, ihr Vater

Hobbys: Quidditch, Technik, lesen, zeichnen, schreiben, feiern, basteln, Kunst
Interessen: Physik, Quidditch, Geschichte, Mode, Science Fiction, Musik, Politik, Kunst


Patronus: Jagdfalke
Irrwicht: Riesenspinne
Amortentia: Chlor, Schokolade, Kaffee, Limetten

Zauberstab: Finnische Eiche und Phoenixfeder

Ziele: sich in beiden Welten einen Namen zu machen







Vergangenheit:
Siiri Osalla wurde im August 2003 in Helsinki als Tochter von Sami und Cara Osalla geboren.
Die ersten fünf Jahre ihres Lebens verbrachte sie in Helsinki, bis ihre Eltern sich scheiden ließen. Cara wanderte daraufhin nach Schottland aus und nahm Siiri mit sich.
Es folgte ein Rosenkrieg, in dem es hauptsächlich um das Sorgerecht für Siiri ging. Ihr Vater wollte sie gern bei sich haben, ihre Mutter wollte dies unter allen Umständen verhindern. In den nächsten Jahren musste Siiri mehrmals zwischen Edinburgh und Helsinki hin und her ziehen, bis die Gerichte entschieden, dass Siiri bei ihrer Mütter leben, die Schulferien allerdings bei ihrem Vater verbringen sollte.
Diese Zeit hat sie bis heute geprägt. Auch begann sie währenddessen, erste Anzeichen von Magie zu zeigen.
Siiri wurde zum Einzelgänger und flüchtete sich in Bücher. Die Musik kam später hinzu.
Sie entdeckte schnell ihre Leidenschaft für Wissenschaften, insbesondere Physik, sowie Science Fiction.
Die nächsten Jahre lebte sie sozusagen in ihrer eigenen kleinen Welt.
Der Brief von Hogwarts kam kurz vor ihrem elften Geburtstag. Für Siiri tat sich damit eine völlig neue Perspektive auf. Endlich konnte sie weg vom endlosen Streit ihrer Eltern, der langweiligen Schule und sämtlichen Leuten, die ihr ihr Leben diktieren wollten.
Die Ferien verbringt sie nun abwechselnd in Finnland und bei ihrer Mutter, welche sie auch ab und zu an den Wochenenden besucht.
In ihrem dritten Jahr in Hogwarts wurde Siiri Jägerin im Ravenclaw Quidditch-Team. Seither macht sie kaum noch etwas anderes, als Quidditch zu spielen und sich mit Physik zu beschäftigen.
Gegen Ende der sechsten Klasse begann Siiri an starken Kopfschmerzen zu leiden, die einfach nicht mehr aufhören wollten. In den Sommerferien, die sie in Finnland verbrachte, kam dann die Diagnose. Hirntumor. Inoperabel.
Seitdem tingelt sie von Heiler zu Heiler, in der Hoffnung, jemanden zu finden, der sich ihrer Krankheit annimmt.

Geburtsort: Helsinki

Schönste Erinnerung: Ihr erster Trip zur Winkelgasse und die Begrüßungsfeier in Hogwarts
Schlimmste Erinnerung: der Scheidungskrieg ihrer Eltern

Sprachen: Finnisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Französisch






Mutter: Cara Haber, Architektin, 51, Muggel
Vater: Sami Osalla, Pilot beim Militär, 48, Muggel
Geschwister: /

Sonstige Verwandte: Großeltern in Finland

Freunde: Lucy Weasley, James Potter
Feinde:
Beziehungspartner: /







Haus: Ravenclaw
Jahrgang: 7
Ämter: Jägerin im Quidditchteam




Name: Luise
Alter: 18
Auch erreichbar unter: erst mal wohl nur über Handy



~Pinnwand~Twitter~
~Steckbrief~
zuletzt bearbeitet 25.07.2016 19:28 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leyla_Booki
Forum Statistiken
Das Forum hat 278 Themen und 1482 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: